EVO REVISITED WALDPROJEKTION

projektion auf naturleinwand
ausstellung naturleinwand 2018 (scheideldorf, NÖ; viertelfestival)

In Zusammenarbeit mit Marie Vermont und Tobias Ludescher entstand 2018 eine Lichtinstallation für das Projekt Naturleinwand. Auf einer ca. 100m breiten natürlichen Projektionsfläche aus Nadelgehölz wurden Arbeiten verschiedener Künstler gezeigt.
Die Videoarbeit ist eine persönliche Interpretation der evolutionären Vorgänge auf diesem Planeten und dem restlichen Universum.

illustrationen, animationen:
Marie Vermont, Tobias Ludescher

animationen, komposition:
Jakob Figo

sound:
Rainer Wandaller

objektangepasste projektion, videotechnik, organisation:
Reinhard Pölzl verein aL!VE

Menu