INSTITUT FRANCAIS

Institut Francais | Wien
Performance | Violine & Chello: Darian Trio
Visual Art | Projection Mapping: Jakob Hütter (handmitauge)

retro-generative session
Im Sommer entwickelte ich in Zusammenarbeit mit dem Darian Trio (damals als Duo), Alison Frilingos (Cello)
und Anais Tamisier (Violine), eine audiovisuelle Performance für die Neueröffnung des Französischen Instituts. Hierbei wurden ausnahmslos zeitgenössische Stücke von französischen Komponisten (Benuit, Hersant etc.) interpretiert.
In der frühen Kindheit vermittelte mir die VHS-Kassette Fantasia (Disney-1940), insbesondere Oskar Fischingers Animationen von Bachs Fuge ein Herz für den abstrakten Film und die Visualisierung von Musik.
Ausgehend von Oskar Fischingers abstrakten Werk versuche ich mittels der generativen Software ‘TouchDesigner’ eine visuelle Sprache zu entwickeln, welche als in Geschwindigkeit und Rhythmik angepasst als kontemporäre Analogie funktioniert.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Fill out this field
Fill out this field
Please enter a valid email address.
You need to agree with the terms to proceed

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Menu