TEDxTUWien Opening

AV-Performance / Objektangepasste Projektion
Kuppelsaal TU Wien

Audio: Martin Winterleitner
Projection-Mapping: Jakob Hütter
Video-Content: Jakob Figo, Jakob Hütter
Composition: Jakob Figo
Organisation: Jakob Hütter

Die historische Architektur des Kuppelsaals (TU Wien, Karlsplatz) fungiert als Leinwand für eine audiovisuelle Mapping-Performance. Die Komposition von Ton und Video wandelt mithilfe der Technik der objektangepassten Projektion den Raum zu einer audiovisuell erlebbaren Performance.

Zu Beginn stand neben dem Raum eine grobe Dramaturgie welche zuerst klanglich umgesetzt wurde.
Mystisch, lebendig, wie im Bauch eines Schiffes, aber trotzdem technisch, und fragmentarisch sollte die Lichtinstallation anmuten. Verschiedene Klangspuren wurden als Referenz und Trigger der diversen visuellen Fragmente verwendet. Auf Basis von Photos wurde ein 3D-Modell des Raumes erstellt. Nach diversen Iterationen und klanglichen sowie visuellen Angleichungen wurde die finalisierte Arbeit auf die Raumarchitektur reprojiziert und zur Eröffnung des TED Events vorgestellt.

Menu